Einsatz!
06.04.2021
15.00 Uhr
T03 – Ölspur
Linglstraße, Madstein, Gemeinde Traboch
 
Die Freiwillige Feuerwehr Madstein-Stadlhof wurde von einer Privatperson über ein technisches Gebrechen und damit verbundenem Ölaustritt an einem Ladekran informiert. Nach stiller Alarmierung rückte das Tanklöschfahrzeug zu Ölbindearbeiten in die Linglstraße nach Madstein aus. Mittels Ölbindemittel konnte das ausgelaufene Hydrauliköl gebunden werden. Nach rund einstündigem Einsatz konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.
 
Eingesetzte Einsatzkräfte und Mannschaft:
Freiwillige Feuerwehr Madstein-Stadlhof mit TLFA 2000 und 5 Mann