Freitag, 28.05.2021
21:45 Uhr
T10 – VU mit eingeklemmter Person
B113 auf Höhe Kreisverkehr Traboch
Die FF Madstein-Stadlhof wurde mittels Sirenenalarm um 21:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B113 gerufen.
Aus ungeklärter Ursache kollidierte ein PKW mit einem Traktor. Die Lenkerin des PKW`s wurde durch die Wucht des Aufpralls im Fahrzeug eingeklemmt und musste mittels hydraulischen Rettungssatzes aus dem Fahrzeug befreit werden.
Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Kalwang eingeliefert.
 
Eingesetzte Einsatzkräfte und Mannschaft:
Freiwillige Feuerwehr Madstein-Stadlhof mit TLFA, LF und MTFA mit 18 Mann
Freiwillige Feuerwehr Traboch-Timmersdorf
Polizei
Österreichisches Rotes Kreuz
Abschleppunternehmen