Am Donnerstag dem 13.August 2020 um 17.26 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Madstein – Stadlhof als Teil der Tunnelbasiseinheit Nord gemeinsam mit der Feuerwehr St. Michael, Feuerwehr St. Stefan Leoben, Freiwillige Feuerwehr Kraubath an der Mur und der Betriebsfeuerwehr voestalpine Donawitz zu einem LKW – Brand im Gleinalmtunnel alarmiert. Nach dem Eintreffen unseres Tanklöschfahrzeuges am Tunnelportal Nord, stellte sich heraus, dass bei einem LKW der Kühlwasserschlauch geplatzt war, weswegen es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Für die entsandten Feuerwehren war deshalb kein weiterer Einsatz mehr notwendig.